Von Ingo Niebel – Teheran | Portal amerika21.de | Venezuela verstärkt Zusammenarbeit mit Staaten in Nordafrika und im Mittleren Osten – Venezuelas Präsident Hugo Chávez setzte am heutigen Samstag seine Reise durch den Mittleren Osten mit einem Besuch der Islamischen Republik Iran fort. Bei seiner Landung in Teheran am frühen Samstag-morgen (Ortszeit) sagte der Comandante der Bolivarianischen Revolution:

Artikel bitte hier weiter lesen!

Advertisements